Kurzvorträge und Diskussion zu Klima & Gesundheit
Samstag, 21. September 2019, 17:00
Keller der Rose, Gallusstrasse 18. St Gallen

Eine Veranstaltung der Allianz Gesundheitsberufe fürs Klima Schweiz, im Anschluss an die Demonstration und Kundgebung zum UNO-Weltfriedenstag.

Mit dabei sind:

  • Prof. Dr. med. Pietro Vernazza, Chefarzt Infektiologie und Wissenschaftler Kantonsspital St. Gallen
  • Dr. med. Yvonne Gilli, Pflegefachfrau und Ärztin, Mitglied Zentralvorstand der Ärzte-vereinigung FMH
  • Roswitha Koch, Pflegefachfrau FH, MPH, Leiterin Abteilung Pflegeentwicklung SBK und Vorstandsmitglied des International Council of Nurses ICN
  • Toni Reichmuth, Arzt für Prävention/Public Health und Gründungsmitglied der Allianz
  • Ursula Zybach, Grossrätin und Gemeinderätin Spiez, Präsidentin Public Health Schweiz, Präsidentin Spitex Verband Kanton Bern
  • Anja Kollmuss, unabhängige Klimapolitikexpertin
Kategorien: EventNews

1 Kommentar

Pietro, besteht wirklich die Gefahr, dass die Malaria in der Schweiz Einzug hält? - Pietro Vernazza · September 28, 2019 um 12:11

[…] aus dem Gesundheitswesen die Allianz Gesundheitsberufe fürs Klima Schweiz gegründet. Es war ein eindrücklicher Anlass, vor allem das Referat der Spezialistin für Klima und Politik, Anja Kollmuss, war sehr […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.